Ihre Email:
Passwort:
Zugang anfordern

Für
Kreative
und
Gründer


Bild

Crowdfunding mit Startnext und Hessen-MikroCrowd

Als Kreative/-r ist es nicht so einfach Gutscheine zu verkaufen, trotzdem kannst Du Deine Community um Unterstützung bitten. Wie wäre es mit eine Crowdfundingkampagne auf Startnext?

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für Ideen, Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum. Sie gibt Dir die Möglichkeit, Dein Angebot vorzustellen, mit der Unterstützung von vielen Menschen zu finanzieren und eine Community aufzubauen. Gebühren fallen nur dann an, wenn dein Projekt erfolgreich finanziert wird. Wenn es nicht erfolgreich finanziert wird, hast du keine Kosten.

Ausprobieren unter https://www.startnext.com/

Die Crowdfundingkampagne auf Startnext kann ganz ohne banküblichen Sicherheiten mit dem Hessen-MikroCrowd bis zu 35.000 € aufgestockt werden.

Beim Hessen-MikroCrowd handelt es sich um ein unbesichertes Ratentilgungsdarlehen mit einer Laufzeit von 7 Jahren. Die monatlich gleichbleibenden Tilgungsraten setzen nach den ersten neun Monate ein, die tilgungsfrei sind. Bis dahin sind lediglich Zinszahlungen zu leisten. Für die komplette Laufzeit gilt der gleiche Sollzinssatz, der auf der WIBank-Website veröffentlicht ist.

Zudem gibt es einen einmaligen Tilgungszuschuss in Höhe von 10 % der erreichten Fundingsumme mit einem Maximalbetrag von bis zu 1.000 Euro pro Gründungs- bzw. Festigungsvorhaben gewährt."

Mehr zur dazu unter:

https://www.wibank.de/wibank/hessen-mikrocrowd und https://www.startnext.com/pages/hessen-mikrocrowd#faq